Artikel-Schlagworte: „industrielles Wiegen“

Professionelle, hochauflösende Industriewaage Kern IFS

Freitag, 21. Januar 2011

Die IFS ist eine Industriewaage die durch ihre stabile Konstruktion und desweiteren auch durch die robuste Ausführung ideal für den dauerhaften Einsatz im industriellen Umfeld geeignet ist. Die “Checkweighing-Funktion” unterstützt das Wägen im Toleranzbereich. Durch Eingabe eines oberen und unteren Grenzwertes ermöglicht die Funktion ein zügiges arbeiten beim Portionieren, Sortieren und Dosieren im Zählmodus.

Durch die manuelle Referenzoptimierung wird der Durchschnittswert des Teilegewichtes stufenweise verbessert. Das dreigeteilte Display zeigt gleichzeitig das Gewicht, das Referenzgewicht sowie die Gesamtstückzahl an. Dadurch hat man alle relevanten Werte immer im Blick.

Das große, hinterleuchtete Display (250mm x 160mm x 65mm) ist durch die Ziffernhöhe von 13/16mm sehr gut ablesbar. Das Industriewaagen – Modell IFS hat eine zulässige Umgebungstemperatur -10 bis +40° C. Dadurch ist sie nahezu überall einsetzbar.

Die Wägeplattform ist, je nach Wägebereich, in verschieden Größen erhältlich. Die Formate gehen von 300 x 240 mm über 400 x 300 mm, 500 x 400 mm bis hin zu 650 x 500 mm. Die verschiedenen Wägebereiche erlauben einen Einsatz im Paketbereich aber auch zum Zählen von Kleinteilen während der Inventur.

Beispiel: Modell Kern IFS 60K0.5DL ist eine Zweibereichswaage mit einem Wägebereich von 30/60kg und einer Ablesbarkeit von 0,5/1g. Die Plattform hat eine Größe von 500 x 400 mm. Das kleinste Teilegewicht bei diesem Modell sind 4g. Insgesamt sind sieben verschiedene Wägebereiche für dieses Modell verfügbar. Von 6kg/0,2g bis zu 300kg/2g.

Das Netzteil der Waage, Tischfuß und die Wandhalterung für das Anzeigegerät sind serienmäßig im Lieferumfang enthalten. Optional ist ein Stativ zum Hochsetzen des Anzeigerätes erhältlich, sowie ein Akku mit 40h Betriebsdauer.

Industriewaage Kern IFS

Robuste Industriewaage Kern IFS